Produkte > Hebebänder & Zub.

Hebebänder und Zubehör

Hebebänder und Zubehör

Hebebänder (Schlaufenbänder) werden nach DIN EN 1492-2 gefertigt. Varianten wie einlagig, zweilagig, vierlagig, aber auch festbeschichtet oder mit D-Bügeln und aus Drahtseil sind kein Problem für HZT.

DATENBLÄTTER

SONDERAKTION BITTE HIER KLICKEN

Produktvideo Hebebänder & Zub.

Haben Sie einen Artikel nicht gefunden?
Wir verfügen über weitere Artikel, rufen oder schreiben Sie uns einfach an!

Tel: 02373 / 91 99 810
Fax: 02373 / 91 99 811
E-Mail: verkauf@hebe-zurrtechnik.de

Info Hebebänder nach DIN EN 1492-1 und DIN 60005

Hebebänder nach DIN EN 1492-1

Diese Hebebänder / Schlaufenbänder gibt es in den Ausführungen einlagig, zweilagig und vierlagig.
Auch können Sie bei uns die Hebebänder mit D-Bügel und Durchsteckbügel erhalten.
Die Längen darf der Kunde selbst bestimmen.
Die Tragfähigkeiten reichen von 500 kg bis hin zu 25.000 kg.
Die Sicherheit unserer Hebebänder beträgt 7:1.
Die Schlaufen erhalten Sie nach Wunsch verstärkt oder aber auch vollverstärkt, dies erhöht die Betriebsdauer am Kran. Auch können wir unsere Hebebänder einseitig und beidseitig mit PU beschichten, damit diese noch schnittfester werden.
Unsere Hebebänder werden aus Polyester gefertigt und entsprechen der DIN EN 1492-1

Endlos-Hebebänder nach DIN EN 1492-1

Endlos-Hebebänder erhalten Sie bei HZT in der einlagigen und zweilagigen Ausführung.
Die Längen darf der Kunde selbst bestimmen.
Die Tragfähigkeiten reichen von 1.000 kg bis hin zu 10.000 kg.
Die Sicherheit unserer Endlos-Hebebänder beträgt 7:1.
Unsere Endlos-Hebebänder werden aus Polyester gefertigt und entsprechen der DIN EN 1492-1

Endlos ASG-Bandschlingen / Einweghebebänder nach DIN 60005

Einwegbänder erhalten Sie bei HZT in der einlagigen Ausführung.
Die Längen darf der Kunde selbst bestimmen.
Die Tragfähigkeiten reichen von 100 kg bis hin zu 10.000 kg.
Die Sicherheit unserer Einwegbänder beträgt 5:1.
Bandbreiten sind von 25 mm bis 300 mm möglich.
Unsere Einwegbänder werden aus Polyester gefertigt und entsprechen der DIN 60005